Stadt Luckenwalde

Vorbereitende Untersuchung und Städtebauliche Rahmenplanung für das innerstädtische Quartier „Karrée“

VU Luckenwalde Karree
Erarbeitung einer vorbereitenden Untersuchung nach § 141 BauGB und Erstellung eines Städtebaulichen Rahmenplans für das innerstädtische, überwiegend gründerzeitliche, gemischte Quartier „Karrée“, welches einerseits durch zahlreiche gründerzeitliche Industriebrachen und andererseits durch vielfältige Wohnlagen unterschiedlicher Qualität geprägt ist.

Leistungen:
VU nach § 141 BauGB, Städtebaulicher Rahmenplan;
Beteiligung der Betroffenen / Eigentümer nach § 137 BauGB.

Gebietsgröße:
rd. 35,2 ha

Bearbeitungszeitraum:
seit 2019

Auftraggeber:
Stadt Luckenwalde