Stadt Fürstenwalde

Mobilitätskonzept "Drehscheibe Bahnhof"

Bahnhof Fürstenwalde
Integrierte städtebaulich-verkehrsplanerische Untersuchung zur funktionalen, verkehrlichen, städtebaulichen und stadtgestalterischen Aufwertung und Optimierung des Bahnhofsumfeldes unter Berücksichtigung steigender Pendlerzahlen, aktueller Trends (neue Mobilität) und Klimaschutzaspekten. Untersuchung von verschiedenen Entwicklungsszenarien. Konzeption und Durchführung eines diskursiven Beteiligungs- und Abstimmungsprozesses.

Bearbeitungszeitraum:ab 09/2018
Auftraggeber:Stadt Fürstenwalde
Zusammenarbeit:HOFFMANN-LEICHTER Ingenieurgesellschaft