Projektverbund Nachnutzung Kinderkrankenhaus Lindenhof, Berlin

Städtebauliches Konzept - Variantenuntersuchung
Erschließungskonzept
Raumfunktionskonzept zur schulischen Nachnutzung
Projektverbund Lindenhof Berlin 4
2011
Städtebauliches Konzeptverfahren
mit Auswahl von zwei Entwicklungsvarianten für die Bebauungsplanung bis einschließlich frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung und erste Behördenbeteiligung.
Auftraggeber: Liegenschaftsfonds Berlin
Projektpartner: FUGMANN JANOTTA

2011
Machbarkeitsstudie zur schulischen Nachnutzung
Auftraggeber: Bezirksamt Lichtenberg von Berlin

2013
Betreuung Städtebaulicher Ideenwettbewerb, Auslobung, Vorprüfung, Durchführung Preisgericht
Auftraggber: HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH

2013-2016
Bebauungsplanverfahren 11-60 „Lindenhof“
Schaffung der planungsrechtlichen Voraussetzungen zur Errichtung eines neuen Wohnquartiers auf dem Gelände des ehemaligen Kinderkrankenhauses.
Anwendung des Berliner Modells der kooperativen Baulandentwicklung, Berücksichtigung von Lärmimssionen benachbarter gewerblicher Anlagen und Altlastenverdacht.
Auftraggber: HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH

2015
Erschließungskonzept im Rahmen des Bebauungsplanverfahrens
Auftraggber: HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH

seit 2016
Neubau Lärmschutzwand
Objektplanung gem. § 43 HOAI Ingenieurbauwerk, LP 1-9 und örtliche Bauüberwachung
rund 300 m Länge
Auftraggber: HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH