Projektverbund Stadtumbau Forst (Lausitz)


GRUPPE PLANWERK ist seit vielen Jahren in verschiedenen Bereichen der Stadtentwicklung und Planung für die Stadt Forst (Lausitz) tätig und begleitet den Stadtumbauprozess bereits von Anfang an.
Beteiligungsverfahren "Das Forster Tuch"
Städtebauliche Bewertung Stadtstruktur SEK 2007
Neugestalteter Marktplatz 2011
Leitbild Innenstadt 2030
INSEK Arbeitsgruppe
2017
Stadtumbaustrategie Forst (Lausitz) 2018-2030

2017
Anpassung und Fortschreibung Integriertes Stadtentwicklungskonzept (INSEK) der Stadt Forst (Lausitz)

2016 - 2017
Evaluation Stadtumbau I +II Forst (Lausitz)

2015
Unterstützung und Auswertung der Fragebogenaktion zur Gestaltung des Marktplatzumfeldes
Befragung aller Forster Haushalte zur Zukunft des Marktplatzes

2011 - 2012
Fortschreibung und Überarbeitung Integriertes Stadtentwicklungskonzept (INSEK) der Stadt Forst (Lausitz) mit umfassenden Beteiligungsverfahren: u.a. Fragebogenaktion zur zukünftigen Stadtentwicklung, JugendWerkstatt, themenspezifische INSEK-Arbeitsgruppe, Bürgerversammlungen

2011
Wettbewerbsbetreuung „Realisierungswettbewerb Stadtumbau Freiraum Innenstadt“ (Freiraumwettbewerb) zur Gestaltung einer „Neuen grünen Mitte“
Auftraggeber: Forster Wohnungsbaugesellschaft (FWG)

2009
Stadtumbaustrategie Forst (Lausitz) 2020 mit integrierter Expertise „Wohnungsmarktperspektiven der Innenstadt“
Projektpartner: ANALYSE & KONZEPTE Beratungsgesellschaft für Wohnen, Immobilien und Tourismus mbH

2007
Städtebauliches Entwicklungskonzept (SEK) nach §171 b BauGB / INSEK

2005 – 2006
Ausführungsplanung zur Neugestaltung des Marktplatzes auf Basis des Wettbewerbsergebnisses von 1999 (1. Preis Büro Jürgen Franke, Cottbus) und Anpassung an die Rahmenbedingungen des Stadtumbaus

2005
Potenzialuntersuchung für textilorientierte Entwicklung
Untersuchung von Wirtschaftspotenzialen für den Textilsektor in Forst (Lausitz) zur Investorensuche für die textilorientierte Entwicklung in Nischenbereichen. Inhalt: Entwicklungsansätze, Ideen, Konzepte und Maßnahmen und eine Standortkartei in der städtebauliche Aspekte für die Entwicklung der Standorte dargestellt werden.

2003 - 2007
verschiedene vertiefende städtebauliche Untersuchungen zur Gestaltung und Nachnutzung der Rückbauflächen um den Marktplatz in enger Abstimmung mit Wohnungsunternehmen

2003 - 2004
Beteiligungsverfahren „ Das Forster Tuch“
Gestaltung der Fläche Am Markt in Verbindung mit einem umfassenden Beteiligungsverfahren, integriertes Projekt aus Kunst, Städtebau und Partizipation, eines der 11 Modellprojekte des Landes Brandenburg `Stadtumbau- Städtebauliche Aufwertung´
Projektpartner: Spacewalk

2004
Rahmenkonzept zur Gestaltung der Straßen und Plätze in der Innenstadt Forst (Lausitz)

2004
Voruntersuchung und Rahmenplanung „Sanierungsgebiet Innenstadt“

2002
Wettbewerbsbetreuung „Städtebaulicher Ideenwettbewerb Innenstadt“

2001/2002
Stadtumbau- und Wohnungswirtschaftskonzept – Städtebaulicher Teil


Auftraggeber: Stadt Forst (Lausitz)